Grundlagen der öffentlichen Betriebswirtschaftslehre für Kommunalverwaltungen
Bernd Bak
Grundlagen der öffentlichen Betriebswirtschaftslehre für Kommunalverwaltungen

Leitfaden 8b der Schriftenreihe „Ausbildung und Fortbildung im öffentlichen Dienst“ herausgegeben von Klaus-Jochen Lehmann, Peter Ley und Maximilian Wallerath 2002 – 156 Seiten - DIN A 4 – geheftet – 12,80 EUR zzgl. Versandkosten

ISBN Nummer:
978-3-8028-0517-2
Artikel Nummer:
340011
Preis: 12,80 EUR
Preise inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten

Anzahl Exemplare:


Inhaltsverzeichnis

Die Bedeutung der Betriebswirtschaftslehre für die öffentliche Verwaltung

  • Einordnung und Gegenstand der Betriebswirtschaftslehre
  • Der Betriebscharakter der öffentlichen Verwaltung

Prinzipien des wirtschaftlichen Handelns

  • Das Bedarfsdeckungsprinzip
  • Das Subventionsprinzip
  • Das Kostendeckungsprinzip
  • Das Prinzip der limitierten Gewinnerzielung

Dienstleistungsunternehmen Stadtverwaltung

  • Kennzeichen eines privatwirtschaftlichen Unternehmens
  • Kennzeichen des kommunalen Verwaltungsbetriebes
  • Kritische Würdigung des „Dienstleistungsunternehmens“ Staat bzw. Stadt

Das ökonomische Prinzip

  • Der Begriff des „Wirtschaftens“
  • Das Wirtschaftlichkeitsprinzip
  • Wirtschaftlichkeit in der öffentlichen Verwaltung

Güter, Produktionsfaktoren, Produkte

  • Einteilung der Güterarten
  • Betriebliche Produktionsfaktoren
  • Produkte

Betriebliche Funktionsbereiche (Überblick)
Der betriebswirtschaftliche Entscheidungsprozess

  • Allgemeines (Entscheidung als Hauptinhalt des Verwaltungshandelns)
  • Phasen des Entscheidungsprozesses
  • Informationen über Ziele

Organisations- und Handlungsformen der Kommunen

  • Bedeutung und Stellenwert kommunaler Selbstverwaltung
  • Öffentlich-rechtliche Rechts- bzw. Organisationsformen
  • Privatrechtliche Rechts- bzw. Organisationsformen
  • Eigengesellschaft und Beteiligungsgesellschaft
  • Entscheidungskriterien für die Rechtsformwahl

Übertragung öffentlicher Aufgaben an Private

  • Formale Privatisierung
  • Materielle Privatisierung

Zentrale betriebswirtschaftliche Kenngrößen und ihre Bedeutung für den Bereich der öffentlichen Verwaltung

  • Produkte als Mittelpunkt der Arbeit mit Kennzahlen
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtung anhand von Kennzahlen
  • Der Begriff „Sparsamkeit“
  • Faktoren, die wirtschaftliches Verhalten der Verwaltung erschweren
  • Effizienz und Effektivität
  • Rentabilität

Kennzahlenvergleiche

  • Zeitvergleiche
  • Soll-Ist-Vergleiche
  • Betriebsvergleiche

Interkommunale Leistungsvergleiche

  • Vergleiche als Wettbewerbsersatz für öffentliche Verwaltungen
  • Vorgehensweise beim interkommunalen Leistungsvergleich
  • Ziele des interkommunalen Leistungsvergleichs
  • Die Betroffenen zu Beteiligten machen
  • Erfolgsfaktoren für interkommunale Leistungsvergleiche

Die betrieblichen Grundfunktionen

  • Die Beschaffung
  • Die Leistungserstellung
  • Marketing

Investition und Finanzierung

  • Investitionsbegriff und Investitionsarten
  • Verfahren der Investitionsrechnung (Wirtschaftlichkeitsberechnungen)
  • Finanzierung

Das betriebliche Rechnungswesen

  • Das externe Rechnungswesen
  • Aktuelle Entwicklung, das Neue Kommunale Finanzmanagement
  • Das interne Rechnungswesen

Literaturverzeichnis
Abkürzungs- und Abbildungsverzeichnis
Stichwortverzeichnis




Der Autor

Bernd Bak, Dipl.-Verwaltungswirt, Betriebswirt, seit 1998 Fortbildungsbeauftragter und hauptamtlicher Dozent am Studieninstitut für kommunale Verwaltung Emscher-Lippe. Dort unterrichtet er in den Fächern Öffentliche Betriebswirtschaftslehre, Kosten- und Leistungsberechnung sowie Finanzwesen (Kommunales Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen). Bernd Bak, Dipl.-Verwaltungswirt, Betriebswirt, seit 1998 Fortbildungsbeauftragter und hauptamtlicher Dozent am Studieninstitut für kommunale Verwaltung Emscher-Lippe. Dort unterrichtet er in den Fächern Öffentliche Betriebswirtschaftslehre, Kosten- und Leistungsberechnung sowie Finanzwesen (Kommunales Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen).

Weitere Bücher von Bernd Bak:

Zur Mitarbeit von Laien in der bischöflichen Verwaltung Zur Mitarbeit von Laien in der bischöflichen Verwaltung


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Beraten kann man lernen<br>
Ein Trainingshandbuch für Lehrerinnen und Lehrer Beraten kann man lernen
Ein Trainingshandbuch für Lehrerinnen und Lehrer
von Udo W. Kliebisch
12,80 Euro
Schulleiter Band 1 – Der Schulleiter zwischen Anspruch und Wirklichkeit Schulleiter Band 1 – Der Schulleiter zwischen Anspruch und Wirklichkeit
von Dr. Hans-Josef Holtappels
14,80 Euro
Kommunales Verfassungsrecht Kommunales Verfassungsrecht
von Klaus Micker
12.80 Euro
Schulleiter Band 2 – Die Schulleitung<br>
Ein wertender Vergleich zwischen den Bundesländern Schulleiter Band 2 – Die Schulleitung
Ein wertender Vergleich zwischen den Bundesländern
von Dr. Hans-Josef Holtappels
14,80 Euro